Posted in: Galaxien 26. März 2009 15:08 Weiter lesen →

Galaktischer Sonderling entdeckt

Foto zeigt zwei Männer, der eine stehend, der andere hockend, vor strahlenden Galaxien, im Hintergrund ein Teleskop Einen galaktischen Sonderling haben australische und nordamerikanische Astronomen entdeckt. Der Zwerg besitzt kaum mehr Masse als ein Sternhaufen, strahlt jedoch so hell wie eine kleine Galaxie. Daher könnte er ein Bindeglied zwischen beiden Klassen von Objekten darstellen.

George Hau (links) und sein Kollege Duncan Forbes. Foto: Paul Jones/Swinburne UT

George Hau von der Swinburne University of Technology und seine Kollegen fanden den Winzling unter den Sternhaufen der Sombrerogalaxie, einer vergleichsweise großen Nachbarin der Milchstraße. „Wir stellten fest, dass dieses kompakte Objekt sehr viel heller ist als seine Begleiter“, so der Astronom.

Weitere Beobachtungen mit dem Keck-Teleskop auf Hawaii bestätigten, dass es sich um einen Satelliten der Sombrerogalaxie handelt. Hau und Kollegen schätzen, dass das Objekt mit der Bezeichnung SUCD1 eine Masse von zehn Millionen Sonnen besitzt und mit einem Alter von zehn Milliarden Jahren sehr alt ist. Damit nicht genug, sendet der Sonderling intensive Röntgenstrahlung aus und scheint kaum Dunkle Materie zu enthalten.

Rund 33.000 Lichtjahre von der Sonne entfernt, ist SUCD1 der nächstgelegene Vertreter der ultrakompakten Zwerggalaxien und damit für die Forschung besonders interessant. „Unter Astronomen gibt es eine rege Diskussion über die Entstehung dieser Gebilde“, erläutert Hau. Einige Forscher hielten sie für Zwerggalaxien, die einen Teil ihrer Sterne an größere Galaxien verloren hätten. Bei SUCD1 scheine es sich jedoch um etwas anderes zu handeln, „nämlich um einen massereiche Sternhaufen, der völlig unabhängig entstanden ist“.

Forschung: George T. K. Hau und Duncan A. Forbes, Centre for Astrophysics and Supercomputing, Swinburne University of Technology, Hawthorn, Victoria; William E. Harris, Department of Physics and Astronomy, McMaster University, Hamilton, Ontario; und andere

Veröffentlichung Monthly Notices of the Royal Astronomical Society: Letters, Vol. 394(1), L97-L101, DOI 10.1111/j.1745-3933.2009.00618.x

WWW:
Centre for Astrophysics and Supercomputing, Swinburne University of Technology
Ultra-compact Dwarf Galaxies
Sternhaufen

Lesen Sie dazu im Scienceticker:
Dunkle Materie festigt Zwerggalaxien
Galaktische Zwerge mit strahlender Jugend

Posted in: Galaxien
Möchten Sie den Beitrag bewerten?
SchlechtLangweiligGut zu wissenInteressantSpannend! (4 Bewertungen, im Schnitt 3,50 von 5)
Loading...

Drucken Drucken


Die Kommentare sind geschlossen.