Tag: lebensfreundliche Zone

Optimistische Astronomen: 5 Sonnen, 1 Erde

Optimistische Astronomen: 5 Sonnen, 1 Erde

Erdähnliche Planeten mit lebensfreundlichen Bedingungen sind im All vielleicht an der Tagesordnung. US-Astronomen schätzen, dass im günstigsten Fall jeder 5. sonnenähnliche Stern einen erdgroßen Planeten hat, auf dem es flüssiges Wassers geben könnte.

Posted in: Exoplaneten 4. November 2013 21:00 1 Kommentar Weiter lesen →
Entdeckt: Potenziell lebensfreundliche Welten

Entdeckt: Potenziell lebensfreundliche Welten

Die Entdeckung zweier Welten, auf denen möglicherweise lebensfreundliche Bedingungen herrschen, vermeldet eine internationale Astronomengruppe. Mithilfe des Weltraumteleskops Kepler ermittelten die Forscher, dass ein Stern im Sternbild Leier von nicht weniger als fünf Planeten umkreist wird. Auf den äußeren beiden dieser Exoplaneten könnte es flüssiges Wasser geben.

Posted in: Exoplaneten 18. April 2013 22:06 0 Kommentare Weiter lesen →
Mehr Spielraum für lebensfreundliche Welten

Mehr Spielraum für lebensfreundliche Welten

Ob ein Planet lebensfreundlich ist, hängt nicht allein von der Strahlung ab, die er von seinem Stern empfängt. Auch die Chemie spielt eine Rolle, lässt eine Pilotstudie amerikanischer Forscher vermuten. In manchen Systemen ist der Gehalt radioaktiver Elemente demnach so hoch, dass ein Planet in seinem Innern besonders große Mengen von Zerfallswärme produziert.

Posted in: Astrobiologie, Exoplaneten 4. Dezember 2012 15:13 0 Kommentare Weiter lesen →
Exoplaneten: Astronomen sehen doppelt

Exoplaneten: Astronomen sehen doppelt

Die Entdeckung eines höchst ungewöhnlichen Planetensystems vermeldet eine internationale Astronomengruppe. In dem fernen System gibt es zwei Planeten, die nicht nur einen, sondern gleich zwei Sterne umkreisen – ein Szenario, wie man es lange nur aus Science-Fiction-Erzählungen kannte.

Posted in: Exoplaneten 29. August 2012 00:30 0 Kommentare Weiter lesen →
Ein Schwung Exoplaneten

Ein Schwung Exoplaneten

Die Entdeckung von mehr als 50 Planeten ferner Sterne vermelden europäische Astronomen. Unter den neuen Exoplaneten sind 16 sogenannte Super-Erden, die höchstens das Zehnfache der Erdmasse aufweisen. Eine dieser Welten bringt es auf weniger als vier Erdmassen und kreist in einer Entfernung um ihr Zentralgestirn, in der es noch flüssiges Wasser an ihrer Oberfläche geben könnte.

Posted in: Exoplaneten 12. September 2011 20:10 0 Kommentare Weiter lesen →
Ungemütliche Zwergsterne

Ungemütliche Zwergsterne

Wer nach lebensfreundlichen Welten im All sucht, darf sich nicht allein nach dem Wasser richten. Das belegt eine Studie, die ein Potsdamer Forscher gemeinsam mit Kollegen in Frankreich und den Vereinigten Staaten erstellt hat. Auch die Gezeitenkräfte mit ihrem vielfältigen Einfluss auf einen Planeten müssen stimmen.

Posted in: Astrobiologie, Exoplaneten 25. Februar 2011 16:43 1 Kommentar Weiter lesen →
Weniger Spielraum für ferne Erden

Weniger Spielraum für ferne Erden

Die Grenzen für lebensfreundliche Welten sind enger gesteckt als bislang angenommen. Nicht nur muss ein Planet gerade so viel Strahlung von seinem Stern erhalten, dass es auf ihm flüssiges Wasser geben kann. Auch die Gezeitenkräfte müssen stimmen, glauben amerikanische Astronomen.

Leichtester Exoplanet entdeckt

Leichtester Exoplanet entdeckt

Die Entdeckung des bislang leichtesten Planeten eines anderen Sterns vermelden Genfer Astronomen. Gemeinsam mit Kollegen aus Frankreich und Portugal konnten sie einen Exoplaneten aufspüren, der kaum das Doppelte der Erdmasse besitzt.

Posted in: Exoplaneten 21. April 2009 14:42 0 Kommentare Weiter lesen →