Tag: Sterne

Ein dickes Ding: Extrem massereicher Stern gefunden

Ein dickes Ding: Extrem massereicher Stern gefunden

Einen Stern mit Seltenheitswert hat eine deutsch-schwedische Forschergruppe entdeckt. Der Riese bringt es auf eine Masse von 100 bis 180 Sonnen. Von den Milliarden erfasster Sterne fallen nur einige Dutzend in diese Gewichtsklasse – derzeit ist nicht einmal klar, wie sie überhaupt entstehen können.

Posted in: Sterne 29. August 2014 19:54 2 Kommentare Weiter lesen →
Gesucht: Namen für ferne Welten

Gesucht: Namen für ferne Welten

Ferne Sterne und ihre Planeten haben derzeit meist kryptische Bezeichnungen. Das soll sich nun ändern. Erstmals will die Internationale Astronomische Union (IAU) die breite Öffentlichkeit an der Namensfindung beteiligen.

Posted in: Exoplaneten 10. Juli 2014 13:34 0 Kommentare Weiter lesen →
Stern rast um galaktisches Schwarzes Loch

Stern rast um galaktisches Schwarzes Loch

Den rasanten Lauf eines Sterns um das Herz der Milchstraße hat eine internationale Astronomengruppe verfolgen können. Wie die Forscher im Magazin „Science“ berichten, benötigt der Stern nur 11,5 Jahre, um das extrem massereiche Schwarze Loch im Zentrum der Galaxis einmal zu umkreisen. Seine Bahnbewegung ermöglicht es, die Verzerrung des Raum-Zeit-Gefüges durch die Schwerkraft genauer als je zuvor zu bestimmen.

Posted in: Galaxien, Sterne 4. Oktober 2012 20:00 0 Kommentare Weiter lesen →
Mehr Schwergewichte in der Milchstraße

Mehr Schwergewichte in der Milchstraße

In der Milchstraße gibt es mehr stellare Schwergewichte als bislang angenommen. Diesen Schluss legen Beobachtungen einer internationalen Astronomengruppe nahe. Bei der genaueren Untersuchung von vier Röntgenquellen in der Milchstraße entpuppten sich diese als Sterne mit bis zu 50 Sonnenmassen.

Posted in: Galaxien, Sterne 18. April 2011 13:47 0 Kommentare Weiter lesen →
Sterne: Stattliche Einzelgänger

Sterne: Stattliche Einzelgänger

Große Sterne können sich beinahe überall im Kosmos bilden. Diesen Schluss legen Beobachtungen nahe, die eine amerikanische Astronomengruppe mit dem Weltraumteleskop Hubble angestellt hat. Mehrere massereiche Sterne stehen demnach völlig allein im All und sind nicht etwa Teil eines mehr oder weniger großen Sternhaufens.

Posted in: Kosmos, Sterne 22. Dezember 2010 16:18 0 Kommentare Weiter lesen →
Kleine Welten, große Erwartungen

Kleine Welten, große Erwartungen

Jeder vierte sonnenähnliche Stern könnte einen erdähnlichen Planeten besitzen. Zu dieser Einschätzung gelangt eine internationale Astronomengruppe nach einer systematischen Fahndung. Gerade solche Welten, die ihr Gestirn auf einer engen Bahn umkreisen und laut derzeitigen Modellen der Planetenentstehung eher selten sein sollten, entdeckten sie dabei besonders häufig.

Posted in: Exoplaneten 28. Oktober 2010 20:00 2 Kommentare Weiter lesen →
Sterngiganten sprengen Theorie

Sterngiganten sprengen Theorie

Sterne können sehr viel massereicher sein als bislang angenommen. Zu diesem Schluss kommt eine internationale Astronomengruppe nach dem Studium zweier Sternhaufen. Einige der darin befindlichen Schwergewichte müssen bei ihrer Entstehung mehr als 300 Sonnenmassen aufgewiesen haben – das Doppelte des bislang als Obergrenze geltenden Wertes.

Posted in: Sterne 21. Juli 2010 15:56 2 Kommentare Weiter lesen →
Rasender Stern auf Fluchtkurs

Rasender Stern auf Fluchtkurs

Einige Sterne rasen mit hoher Geschwindigkeit durch die Milchstraße. Schuld daran ist nicht unbedingt das immense Schwarze Loch im galaktischen Zentrum, belegt eine Untersuchung deutscher Astronomen. Der von ihnen studierte Schnellläufer erhielt seinen „Schubs“ vielmehr in einem Spiralarm der Milchstraße und könnte diese über kurz oder lang für immer verlassen.

Posted in: Galaxien, Sterne 1. April 2010 18:51 0 Kommentare Weiter lesen →
Braune Zwerge im Entstehen

Braune Zwerge im Entstehen

Braune Zwerge werden mitunter als gescheiterte Sterne bezeichnet. Diese Bezeichnung ist durchaus treffend, zeigen Beobachtungen einer internationalen Astronomengruppe. Die Forscher konnten ein Paar Brauner Zwerge identifizieren, das sich noch im Stadium der Entstehung befindet. Dieser Prozess scheint auf ähnliche Weise abzulaufen wie bei leichten Sternen – und nicht etwa wie bei sehr massereichen Planeten.

Posted in: Sterne 24. November 2009 13:31 3 Kommentare Weiter lesen →
Neues vom schwarzen Herz der Milchstraße

Neues vom schwarzen Herz der Milchstraße

Im Zentrum der Milchstraße verbirgt sich hinter dichten Staubschleiern ein gewaltiges Schwarzes Loch. Diese Ansicht bestätigen die Resultate einer Langzeitstudie, die Garchinger Astrophysiker gemeinsam mit Kollegen aus Israel und Frankreich durchgeführt haben. Über einen Zeitraum von 16 Jahren verfolgten sie, wie eine Reihe von Sternen um eine enorme Massenkonzentration im Sternbild Schütze kreist.

Posted in: Galaxien 10. Dezember 2008 00:01 Weiter lesen →